Safari in Kenia – Ein Land mit vielen Gesichtern Teil 2

Safari Tsavo

Nach unserem Safari Post von Sonntag geht es weiter mit den Tieren. Wir sind auch Jahre nach unserem Besuch in Mombasa und Tsavo noch immer ganz fasziniert von diesem Land. Doch vorerst verzichten wir auf viel Text und lassen euch mit der Natur Kenias alleine.

Ein Aasgeier auf dem Elefanten Tsavo Nationalpark

Ein Pavian mit Baby Kenia Tsavo Nationalpark

Atemberaubende Natur

In Kenia fasziniert nicht nur die schier unendlich artenreiche Tierwelt, sondern auch die Natur. Je nach Jahreszeit bringt euch ein grünes Paradies oder ein bizarr anmutendes Ödland zum staunen. Wir empfehlen: Reist zur Trockenzeit nach Kenia. Zu dieser Zeit sind die Nahrungsquellen begrenzt und es ist wahrscheinlicher, dass Ihr vielen Tieren an einem Wasserloch begegnet.

Landschaft Kenia Tsavo Nationalpark Ost Eine weitere Landschaft Kenia Tsavo Nationalpark

Safari bedeutet Elefanten

Auch nach zwei Tagen Non Stop Safari hatten wir noch nicht genug vom Anblick wilder Elefanten. Nutzt eure Zeit, die Herden bei der Wanderung zu beobachten. Wir hatten sehr viel Spaß dabei, den kleinsten beim Spielen zuzusehen oder die alten, großen Tieren beim genüsslichen Schubbern am Baum anzuschauen.

Elefantenherde Kenia Tsavo Nationalpark Mehr Elefantenherde Kenia Tsavo Nationalpark Prachtvoller Vogel Kenia Tsavo Nationalpark Grüne Steppe Kenia Tsavo Nationalpark Frecher Vogel Kenia Tsavo Nationalpark

Filmstars auf Safari

Wir als Kinder der 90er waren natürlich auch aufgeregt, einige unserer Kindheitshelden treffen zu dürfen 😉 So fühlten wir uns ganz wie in „König der Löwen“ als wir neben Warzenschweinen, Erdmännchen und Löwen auch auf diesen kleinen Kerl trafen. Zazu, ähm, der Nashornvogel war richtig frech – blieb als treuer Begleiter beim Frühstück neben uns. Wohl in der Hoffnung, auch etwas abzubekommen…

Nochmal ein Vogel Kenia Tsavo Nationalpark Büffelherde Kenia Tsavo Nationalpark Giraffe am Hang Kenia Tsavo Nationalpark Giraffen am Hang Kenia Tsavo Nationalpark Wombat Kenia Tsavo Nationalpark Affe mit kleinem Affen Kenia Tsavo Nationalpark Eisvogel Kenia Tsavo Nationalpark Bach im Kenia Tsavo Nationalpark Ein Kudu männchen Kenia Tsavo Nationalpark Bunter Vogel Kenia Tsavo Nationalpark Krokodil Kenia Tsavo Nationalpark

Wer reist, der muss natürlich auch rasten. Wir haben neben der Aruba Lodge die Severin Safari Lodge für unsere Übernachtung ausgesucht. Dieses Domizil wird als Familienbetrieb geführt. So kommt es, dass einige der dort angestellten Massais deutsch sprechen können. Da kommt es schon mal vor, dass einer eigentlich englisch-sprachigen Führung durch das Camp plötzlich das ein oder andere deutsche Wort zu vernehmen ist. Wir haben uns ganz schön gewundert!

Warnschild Severin Safari Lodge Kenia Tsavo Park

Aussicht vom Zimmer Severin Safari Lodge Kenia Tsavo Park
Aufgang zum Zimmer Severin Safari Lodge Kenia Tsavo Park Hütte Severin Safari Lodge Kenia Tsavo Park Badezimmer Severin Safari Lodge Kenia Tsavo Park Bett Severin Safari Lodge Kenia Tsavo Park Elefantenbulle Kenia Tsavo Park Elefant der Hallo sagt Kenia Tsavo Park Elefant kratzt sich Kenia Tsavo Park Elefant kommt auf uns zu Kenia Tsavo Park Farbiger Vogel Kenia Tsavo Park Kleine Gazellen Kenia Tsavo Park Erdmännchen Kenia Tsavo Park Strauße Kenia Tsavo Park Impalamännchen Kenia Tsavo Park Böser Affe Kenia Tsavo Park Gazellen Familie Kenia Tsavo Park Vögel auf dem Tisch Kenia Tsavo Park Eichhörnchen Kenia Tsavo Park
Wir hoffen ihr hattet viel spaß in der Natur Kenias! Wenn ihr noch mehr Bilder sehen wollt, lasst es uns wissen!

Kommentar verfassen