Apps für den Urlaub – Die kleinen Helfer

Urlaubsblog

Unser Handy begleitet uns überall hin. Doch ohne Internet ist es für viele wertlos geworden.
Ist das wirklich so? Ich zeige euch heute sieben Apps, die euch den Urlaub auch ohne Internet erleichtern.

Here ( Android und IOS )

Die beste App, wenn es um das Thema Offline-Navigation geht. Ihr habt eine schier unendliche Auswahl an Kartenmaterial von Städten rund um den Globus. Seid ihr in einer unbekannten Stadt ohne Internet unterwegs und wollt keinen Stadtplan dabei haben? Dann ist diese App genau das Richtige für euch!

Field Trip( Android und IOS )

„Here“ führt euch durch die Stadt. Doch woher bekommt ihr ohne Internet die Informationen zu den Sehenswürdigkeiten? In jeder Stadt eine geführte Tour zu buchen geht ins Geld Field Trip informiert euch, sobald ihr in die Nähe eines interessanten Punktes kommt und bietet viele Infos zu der Geschichte des Ortes. Habt ihr ein Headset angeschlossen, liest euch die App die Infos sogar vor.

Wifi Finder Apps ( Android und IOS )

Ihr sucht ein freies WiFi, aber die Übersicht eures Betriebssystems ist viel zu unübersichtlich? Dann braucht ihr den Wifi Finder! Dank Filtermöglichkeiten könnt ihr in vielen Städten erfahren, wo es freies W-Lan gibt. Eine App, die euch das nervige Suchen erspart.

Steganos online shield vpn( Android und IOS )

Habt ihr das Wifi eures Vertrauens gefunden, muss für die Sicherheit gesorgt werden. Dieser kleine Helfer verschlüsselt eure Daten so, dass niemand ohne großen Aufwand eure WhatsApp Nachrichten, Mails oder anderes mitlesen kann. Nicht nur im Ausland, sondern auch zuhause eine Bereicherung für euer Handy.

Suche mein Arzneimittel( Android und IOS )

Wir hoffen, diese App braucht ihr niemals in eurem Urlaub, doch wenn, dann ist „Suche mein Arzneimittel“ goldwert. Neben der einfachen Namenssuche eures Medikaments bietet es euch die Möglichkeit, nach einem bestimmten Wirkstoff zu suchen. Die App braucht dafür nur euer Heimatland und das Land, in dem ihr euch Aufhaltet und es versorgt euch mit allen wichtigen Informationen wie: Name, Zusammensetzung und Dosierungsinformationen des Medikaments.

Google Übersetzer( Android und IOS )

Nicht nur als Suchmaschine, sondern auch als Übersetzer ist Google unschlagbar. Wisst ihr schon in welches Land ihr reist, könnt ihr die Sprache als Offlineversion herunterladen und jederzeit im Urlaub abrufen. Als Besonderheit bietet euch Google die Spracherkennung an. Während euer Gegenüber redet, nimmt Google Übersetzer das Gesprochene auf und übersetzt es euch parallel. Natürlich sind kleinere Übersetzungsfehler möglich, den Sinn versteht man aber immer.

Währungsrechner – Finanzen100( Android und IOS )

Last but not Least ein kleiner Helfer, der euch das Kopfrechnen abnimmt. Ohne viel Schnickschnack bietet euch der Währungsrechner von Finanzen100 eine kleine aber feine Möglichkeit, um alle gängigen Währungen gegeneinander ins Verhältnis zu setzen. Sehr hilfreich, wenn es schnell gehen soll und man den Kurs seines Urlaubslandes nicht auswendig kennt.

Der schönste Urlaub ist für uns immer noch der Urlaub ohne Handy. doch wenn man es mal braucht, dann sind diese Apps das Must haves für jeden Urlauber.

Bis nächsten Freitag

Burri

Kommentar verfassen